Aktuelles



5. BIOTEXFUTURE Forum

Datum:  18. Mai 2022, 13:00 – 17:00 Uhr

Ort:   online

Logo_Biotexfuture_2.png


Der Innovationsraum BIOTEXFUTURE lädt am 18. Mai zu seinem fünften Forum ein.

In einer Reihe von Keynotes stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung Deutschland (BMBF) die deutsche Bioökonomie-Strategie vor. Die Europäische Kommission gibt einen Überblick über die europäische Bioökonomie-Strategie mit besonderem Fokus auf die neu veröffentlichte „Strategie für nachhaltige und zirkuläre Textilien“. Das nova-Institut wird darlegen, wie Regulierung biobasierte Textilien fördern kann. Darüber hinaus werden alle neun BIOTEXFUTURE-Projekte Einblicke geben, wie ihre Forschung dazu beiträgt, die Zukunft der biobasierten textilen Wertschöpfungskette zu gestalten. Weitere Informationen zu BIOTEXFUTURE und dem Event finden Sie hier.

Unterstützung:


Das Vorhaben wird durch die BMBF-Fördermaßnahme "Innovationsräume Bioökonomie" im Rahmen der "Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030" gefördert.

Geschäftsstelle:

Provadis Hochschule

Die Provadis Hochschule ist die Hochschule der Industrie und bietet deutschlandweit für über 1200 Studierende natur- und wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge dual und berufsbegleitend an.

DECHEMA e.V.

Die DECHEMA e.V. ist das kompetente Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland. Als gemeinnützige Fachgesellschaft vertritt sie diese Gebiete in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.